Radio Mentor

Heft 5/6 May/June 1944

German language PDF 6.7 MB

 

Some subjects dealt with: Betrieb von Autoempfängern am Wechselstromnetz; FM-Kleinempfänger; Luftlagemeldungen vom Divisionsgefechtsstand - Flak-Sender - Drahtfunk - Am liebsten ist verständlicherweise bei den Millionen Hörern die Meldung: "Das Reichsgebiet ist frei von feindlichen Flugzeugen" .. wird die Sendung im Gefahrenfalle durch eine Melodien-Zeichen unterbrochen, dem dann in Kürze die erste Meldung folgt. Somit hat der Drahtfunk seine kriegswichtige Funktion unter Beweis gestellt. Technisch wurde die Sache recht einfach gelöst. Die hochfrequenten Schwingungen werden auf das Fernsprechnetz gegeben, von dem sie an ziemlich beliebiger Stelle durch einen Draht zur Antennenbuchse jedes Rundfunkempfängers abgenommen werden. Ausser diesem Draht und einem Stecker wurden also keine zusätzlichen Materialien benötigt.  ... Die Störanfälligkeit bei der primitiven Art der Anlage ist in den einzelne Bezirken verschieden gross, doch spielt dies in Anbetracht des Ernstes der Lage natürlich gar keine Rolle.... Da in den meisetn Häusern der reichshauptstadt zumindestens ein Fernsprechanschluss vorhanden ist, sind praktisch in wenigen Minuten sämtliche Berliner - ihre Zahl geht bekanntlich in die millionen - über die Luftlage unterrichtet, by publisher Walter Regelien; Unterredung mit dem Generaldirektor des spanischen Rundfunks; Zischende Sprachwiedergabe .. ; Berechnung von Drehkondensatoren mit logarithmischen Plattenschnitt Mittelinien-Kondensatoren; Gedanken zur technik des Communications-Empfängers (by Rolf Wigand) Ein verbesserter Phasenumkehrer (Phasendreher); Tonregelstufe; Die graphische Darstellung von Netzwerken unter besonderer Berücksichtigung der Wheatstoneschen Brücke; Die guenstigsten Kerndimensionen fuer Netztransformatoren und Drosseln; Siemens 15 kammermusik-Schatulle; Das Wiederstandsetzen von Netztransformatoren in der Praxis; Das Wickeln des Spulenkörpers und der Zusammenbau des Transformators; Neue Erkenntnisse über die Akustik in Filmtheatern; NEOSID    Eisenkerne - Ring-Kerne (Iron dust ring-cores µ >50!

 

 

Please return to, or proceed with: Radio Mentor page

Back to: Handbooks paper and product information

Start